Startseite · Neueste Uploads

Galerie > Sonstige (Other) > Sonstige (Germany)
Klicken für Bild in voller Größe
Mitteldeutsche Holzverarbeitungsmaschinen
Das linke Gebäude ist das letzte verbliebene Gebäude der Mitteldeutschen Holzverarbeitungsmaschinen in der Torgauer Straße 43. Zu DDR-Zeiten war es in das Kombinat Mikrosa integriert; hier war ein Materiallager. Der Zaun am linken Bildrand setzt sich noch etwa 200 Meter fort. An dieser Stelle stand früher das eigentliche Produktionsgebäude, ein rußgeschwärzter Bau aus roten Backsteinen. Der jetzige Zaun sieht auch nicht viel besser aus.

Die Autos im Vordergrund stehen noch auf den Betonflächen des ehemaligen Werkshofes. An der Stelle des verdeckten turmartigen Neubaus war in meiner Jugend vor 30 Jahren eine verlassene Tankstelle. Ansonsten war da im wesentlichen nichts. Jetzt ist es ein Konsumtempel (was sonst). Das Werksgebäude selbst beherbergt Jacques Weindepot.
Datei-Information
Fotografin / Fotograf:Uwe Pilz
Alle Bilder von:Uwe Pilz - anzeigen
Hinzugefügt am:22.November 2006
Abmessungen:915 x 700 Pixel
Angezeigt:4043 mal
URL:http://industriekultur-fotografie.de/modules.php?name=Gallery&act=..
Favoriten:zu Favoriten hinzufügen

 
   
    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren, alles andere © - 2020 by IKF Industriekultur-Fotografie